Serie RIF

  • Serie RIF
    Serie RIF

Ein neuartiges Lüftungssystem setzt Maßstäbe.

In Zusammenarbeit zwischen den GAL Ingenieuren und den DLR- Wissen-schaftlern (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) konnten erhebliche Verbesserungen erzielt werden. Grundlage war dabei die Sichtbarmachung der Strömung (Optimierung der Strömungsführung, Vermeidung von Strömungsablösungen). Diese aerodynamische Forschung führte zur Entwicklung der Serie RIF.

Durch den weltweit höchsten Durchflussbeiwert Cv0 = 0,78 eignet sich die Serie RIF speziell für Betriebe mit extremen Wärmebelastungen durch das tech-nologische Verfahren. Der Hochleistungs-Windleitflächenentlüfter Typ RIF zeichnet sich vor allem durch folgende Merkmale aus:

  • Der Windleitflächenentlüfter Typ RIF fördert bei gleichen Bauabmessungen mehr als die doppelte Luftmenge gegenüber konventionellen Lüftern.
  • Das Baugewicht des Windleitflächenentlüfters Typ RIF konnte - durch Windkanalmessungen abgesicherte, verbesserte Lastannahmen - um etwa 30% verringert werden.

Download(s):

Datenblatt Serie RIF
Dateigröße: 640 KB
>55
über 55 Jahre Erfahrung
4
einschlägige Referenzen auf 4 Kontinenten
800
mehr als achthundert Projekte Weltweit